• sl-1

    Sicherheitstechnik

    Die Fachkompetenz des IFAM-Teams beruht auf 25-jähriger Erfahrung in den Bereichen Gefahrenmelderzentralen, Feuerwehrperipherie und Gateways.

    • Brandmeldetechnik Kundenspezifische Entwicklungen wie BMA und EMA
    • Feuerwehrperipherie Geräte für die Einsatzleitung der Feuerwehr sowie technisches Personal wie FBF, FAT und FIBS®.
    • GatewaysMultifunktionale Baugruppen zur Anschaltung von Subsystemen sowie Bereitstellung von Diensten wie ESPA
  • sl-2

    Sicherheitstechnik

    Wir verfügen über hochqualifizierte Spezialisten der Hard- & Softwareentwicklung, die für Sie auch die anspruchvollsten Aufgaben in der Gefahrenmeldetechnik nach internationalen Standards lösen.

    • Hard- & SoftwareentwicklungAuf den Gebieten Sicherheitstechnik und Gebäudeautomatisierung
    • Normen und RegelungenNationale und internationale Normen und Regelungen als Grundlage der Realisierung unserer Entwicklungsleistungen.
    • StandardsISO, DIN, EN, ATEX, VdS
  • sl-3
  • sl-4
  • sl-5
  • sl-7
IFAM: Home News IRAS-Wartungsbox

IRAS-Wartungsbox

Für Errichter von BMA zur Wartungsoptimierung!

W Koffer kleinDie IRAS-Wartungsbox (I-WB) dient zur Unterstützung und Optimierung der Inspektion bzw. Wartung. Mit Hilfe der I-WB ist es möglich, die Ereignisse einer Prüfung in der Box abzuspeichern, zusätzliche Informationen zu hinterlegen, die gewonnenen Daten zu bearbeiten und zu versenden. Zusätzlich lassen sich Bedienvorgänge an der Brandmelderzentrale (BMZ) realisieren, sofern das Protokoll der BMZ dieses Leistungsmerkmal unterstützt. Diese Bedienvorgänge (Rückwirkungen auf die BMZ) erlauben Steuerungen wie z. B. Abschaltungen, die das Prüfen von Meldergruppen und Meldern im Objekt vereinfachen. Dabei wird der Status der BMZ, besonders im Hinblick auf „FEUER“, ständig überwacht und angezeigt. Die durch die Prüfungen erzeugten Daten können als Dokumente den Stand der Wartung visuell wiedergeben, um so eine Nachweisführung im Sinne der DIN 14675 zu gewährleisten.

Die IRAS-Wartungsbox kann prinzipiell an jede BMZ angeschaltet werden. Voraussetzung dafür ist die Feuerwehrperipherie der Systeme 2000*, 3000* oder 4000. Die benötigte serielle Schnittstelle wird über den Redundanz-Adapter ADP4000 oder über ein FAT bereit gestellt. Rückwirkungsfunktionen sind vom Protokoll zwischen BMZ und Feuerwehrperipherie abhängig und vor einer Nutzung abzustimmen. I WB offen rechts kleinDie I-WB verfügt standardmäßig über einen leistungsfähigen Kleinst-PC, vorbereitet für die Kommunikation durch WLAN- und Mobilfunknetze, um eine komfortable und unabhängig vom Standort betriebene Anzeige und Überwachung zu ermöglichen. Über eine vorhandene USB Schnittstelle können die Anlagendaten der BMZ importiert oder die Revisionsdaten exportiert werden. Die Projekte werden im Vorfeld einer Revision in der I-WB konfiguriert. Im Zusammenspiel mit dem System4000 ist danach eine automatische Identifizierung zwischen Projekt und BMZ möglich. Die Revision wird durch ein Tablet-PC, Smartphone über die I-WB gestartet, ggf. bestimmte Steuerfunktionen zur BMZ eingeschaltet. Während der Revision ist es über eine Applikation auf Tablet-PCs möglich, den Verlauf sowie weitere Informationen zu kontrollieren und wichtige Hinweise zur Wartung hinzuzufügen. Bei einer Unterbrechung oder nach Abschluss der Revision stehen über Export-Funktionen die Wartungsdaten zur Verfügung. Die Applikation erzeugt eine Übersicht über den Stand der Wartung sowie eine Kommentarliste. Die Revision wird durch eine Benutzeroberfläche verwaltet und gestattet nur autorisierten Personen den Zugriff auf Daten aus der BMZ. Für eine komfortable Bedienung stehen Applikationen (App, IRAS basic) in den gängigsten App-Stores zur Verfügung.

*eingeschränkte Bedienung

I WB Frontplatte links kleinI WB offen Schnittstellen klein

 

 

 

 

 

Weiter zu den Produktinformationen

 
 
 
 

Aktuelle News

Support

Unseren Kundendienst erreichen Sie werktags in der Kernarbeitszeit von 7.30 Uhr bis 16.15 Uhr. Dabei stehen Ihnen kompetente Ansprechpartner rund um die IFAM-Produkte zur Verfügung.

 

Kundendienst/Technik

 

Kontakt

IFAM GmbH Erfurt

Parsevalstraße 2
D-99092 Erfurt