ADP-PSW im Gehäuse

ADP PSW im Gehuse 3D V2 klein

Unter Sonder-Adapter sind Baugruppen zu verstehen, die mit ihrem Einsatz spezielle Aufgaben übernehmen. Ihre Funktionen erweitern ein bestehendes System oder ergänzen den Leistungsumfang. Das geschieht durch eigenständige Baugruppen oder auch mit Hilfe von Aufsteckmodulen.
Sonder-Adapter stellen Protokolle bereit oder wandeln physikalische Schnittstellen.
Adapterbaugruppe ermöglicht das Absetzen des FBF entfernt vom Montageort der BMZ und die damit notwendige Überwachung
Für alle BMZ, die über eine konventionelle Schnittstelle verfügen
ADP-PSW dient zur Parallel-Seriell-Wandlung von Signalen
Erfüllung der DIN 14661:2011-02 und EN 54-13
Befestigungsmaterial (Haftmagneten) für den Einbau in die BMZ sind im Lieferumfang enthalten
Für eine Montage außerhalb der BMZ besteht die Möglichkeit, den ADP-PSW in einem separaten Gehäuse einzubauen
BMZ- und ADP-Gehäuse müssen ohne Zwischenraum aneinander montiert werden
Spannung    12 oder 24 V DC
Stromaufnahme (12 V)    ca. 40 mA
Stromaufnahme (24 V)    ca. 25 mA

Abmessungen Gehäuse (BxHxT)    94 x 130 x 57 (mm)
Bitte geben Sie immer Hersteller und Typ der BMZ bei der Bestellung an!

Weitere Informationen

  • Produkt-Nr.: 9102.1577
  • Preis: 135,00 €
Gelesen 1494 mal
Mehr in dieser Kategorie: « ADP-PSW ADP-PRS-422 »