FAT2002

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: FAT2002

Freitag, 18 August 2017 08:58

ESPA-Kopplung-FAT2002

espa kopplung fat2002

Nachrüstsätze sind Zusammenstellungen von Adaptern und Modulen für den Umbau auf die redundante Anschaltung des FAT oder ermöglichen die Anschaltung von Fremdsystemen mittels ESPA. Sie sind vorbereitet für den Anschluss an verschiedene BMZ.
• ADP-232-422-V5 und ADP-NB-422 im Gehäuse
• Für FAT2002-Anschluss
• Galvanische Trennung zum PRS
• Leitungslänge max. 800 m
siehe Adapter
Vorbereitet für den Anschluss an verschiedene BMZ. Bitte geben Sie Hersteller und Typ bei der Bestellung an!
Freigegeben in Adapter & Module
Dienstag, 21 September 2010 10:44

FAT2002

FAT_im_FBF-Gehuse_perspektivFAT_im_FBF-Gehuse_offen

VdS-Anerkennung G 203086

Feuerwehr-Anzeigetableau nach DIN 14662 mit integriertem Mikrocontroller als zusätzliche Anzeige zu Brandmeldeanlagen (BMA) beliebiger Hersteller
Klartextanzeige mit 4 Zeilen je 20 Zeichen, dadurch 2 Meldungen gleichzeitig darstellbar
Universelle Anschlussmöglichkeiten über ein Schnittstellenmodul für TTY, RS232, RS422 , RS485 (im Lieferumfang enthalten)

Achtung:
Bitte geben Sie den Typ des Schnittstellenmoduls und der BMA (Hersteller) bei der Bestellung an!

4 Taster für die Bedienung der Anzeige (Scroll auf/ab, Ebene, Summer aus) Sammelanzeigen “Alarm”, “Störung”, “Abschaltung”, sowie LED “Betrieb”, akustische Signalisierung

Übernahme verfügbarer Zusatztexte aus dem Protokoll der BMA oder vom PC über serielle Schnittstelle programmierbar für max. 4000 Texte; bei fehlendem Zusatztext wird ein Standardtext generiert

Historie-Funktion und ESPA4.4.4-Protokoll einschließlich Programmiersoftware "FatProgWin" + Nullmodemkabel

Betriebsspannungsbereich 10V bis 30V DC
Stromaufnahme Ruhe (12V / 24V) ca. 35mA / 21mA
Stromaufnahme Alarm(12V / 24V) ca. 100mA / 51mA

Farbe RAL 7032
Gehäuseabmessungen (BxHxT) 255 x 185 x 58 (mm)

Vorbereitet für den Anschluss an verschiedene BMZ. Bitte geben Sie Hersteller und Typ bei der Bestellung an!
Freigegeben in Feuerwehr-Anzeigetableaus