IFAM: Home Produkte Produktübersicht Sonstige Bedienfelder Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: BOS
Mittwoch, 22 Juli 2015 15:01

OBF

OFB Front klein

 

Das Objektfunkbedienfeld (OBF) nach der Österreichischen NORM F 3034 mit integrierter Elektronik dient zur Steuerung und Anzeige des Betriebszustands für die Objektfunkanlage gemäß TRVB S 159. Das Gehäuse verfügt über einen Fronttürverschluss mit Möbelschloss. Es besitzt die PBST-Anerkennung FT14/1322/09-462.0. Grundsätzlich sind die Anschaltbedingungen bzw. die Schnittstelle zum OBF vor der Bestellung abzustimmen!


Fronttürverschluss mit Möbelschloss
2 Taster zum Ein- bzw. Ausschalten der Gebäudefunkanlage
1 Taster Lampentest
3 LED zur Betriebsbereitschaftsanzeige (grün), Funkanlage EIN (rot) und Störung (gelb)

Spannung    12 / 24V DC
Ausführung Aufputzmontage
Farbe    RAL 3000 (Feuerrot)
Gehäuse (BxHxT)    200 x 300 x 60 (mm)

Freigegeben in Sonstige Bedienfelder
Mittwoch, 22 Juli 2015 14:52

FGB-48V3R-DMO-VO

FGB 48V3R DMO Front klein

 

Das Feuerwehr-Gebäudefunkbedienfeld (FGB) nach DIN 14663 mit integrierter Elektronik dient zur Steuerung und Anzeige des Betriebszustands einer Gebäudefunkanlage BOS. Das FGB ist vorbereitet für den Anschluss an BOS-Anlagen: Motorola FuG 9c, Diversity UE-DIV-LAN, SAFIR+, BS10/BOS10m, Synchron 2010, FSO-BOS (weiterer Hersteller auf Anfrage)
Das Gehäuse verfügt über einen Fronttürverschluss mit Kastenschloss für Profilhalbzylinder nach DIN 18252.
Grundsätzlich sind die Anschaltbedingungen bzw. die Schnittstelle zum FGB vor der Bestellung abzustimmen!

2 Taster zum Ein- bzw. Ausschalten der Gebäudefunkanlage
Betriebsanzeige mittels grüner LED
Störungsanzeige mittels gelber LED
vorbereitet für den Einsatz an digitalen BOS-Gebäudefunkanlagen
Betrieb mehrerer gleichberechtigter Bedienfelder möglich
Störungsanzeige von DMO-Repeater1, DMO-Repeater2 und optisches Verteilsystem (OV)

Spannungsversorgungsbereich    12 - 48V DC
Ausführung Aufputzmontage
Farbe    RAL 7032 (Kieselgrau)
Gehäuse (BxHxT)    255 x 185 x 58 (mm)

Freigegeben in Sonstige Bedienfelder
Mittwoch, 22 Juli 2015 14:46

FGB-48V3R-DMO

FGB 48V3R DMO Front klein

 

Das Feuerwehr-Gebäudefunkbedienfeld (FGB) nach DIN 14663 mit integrierter Elektronik dient zur Steuerung und Anzeige des Betriebszustands einer Gebäudefunkanlage BOS. Das FGB ist vorbereitet für den Anschluss an BOS-Anlagen: Motorola FuG 9c, Diversity UE-DIV-LAN, SAFIR+, BS10/BOS10m, Synchron 2010, FSO-BOS (weiterer Hersteller auf Anfrage)
Das Gehäuse verfügt über einen Fronttürverschluss mit Kastenschloss für Profilhalbzylinder nach DIN 18252.
Grundsätzlich sind die Anschaltbedingungen bzw. die Schnittstelle zum FGB vor der Bestellung abzustimmen!

2 Taster zum Ein- bzw. Ausschalten der Gebäudefunkanlage
Betriebsanzeige mittels grüner LED
Störungsanzeige mittels gelber LED
vorbereitet für den Einsatz an digitalen BOS-Gebäudefunkanlagen
Betrieb mehrerer gleichberechtigter Bedienfelder möglich
Störungsanzeige von DMO-Repeater1 und DMO-Repeater2

Spannungsversorgungsbereich    12 - 48V DC
Ausführung Aufputzmontage
Farbe    RAL 7032 (Kieselgrau)
Gehäuse (BxHxT)    255 x 185 x 58 (mm)

Freigegeben in Sonstige Bedienfelder